28. April 2014
21:43

Gründung des Vereins „Rollbrett Mission Rottweil“
Am 27. April 2014 fanden sich 22 Personen in den Räumen des Stadtjugendrings Rottweil (Parkhaus Rottweil) ein. Herr Matthias Schmutz eröffnete um 20.00 Uhr die Versammlung. Er begrüßte die Erschienenen und stellte den Zweck der Zusammenkunft dar. Auf seinen Vorschlag wurde Felix Wekenmann durch Zuruf und mit ihrer Zustimmung einstimmig zum Schriftführer bestellt. Herr Robert Hak machte sodann den Wortlaut der für den zu gründenden Verein Rollbrett Mission Rottweil ausgearbeiteten Satzung bekannt und stellte diese Satzung zur Diskussion. Alle Anwesenden waren mit dem ihnen bereits bekannten Wortlaut der Satzung einverstanden. Einstimmig wurde von allen Anwesenden beschlossen,

- den Verein „Rollbrett Mission Rottweil“ zu errichten,
- ihm die vorgetragene Satzung zu geben,
die dieser Niederschrift als Anlage beigefügt ist,
- und ihm als Gründungsmitglieder anzugehören.

Die Anwesenden übertrugen sodann einstimmig Herrn Robert Hak die Leitung der Wahl des ersten Vorstandes und sprachen sich ebenfalls einstimmig für Wahl durch Zuruf aus. Vorgeschlagen und bei Enthaltung des jeweiligen Bewerbers wurden einstimmig gewählt zum

1. Vorsitzenden: Herr Robert Hak
Stellvert. Vorsitzenden:Matthias Schmutz
Schriftführer: Felix Wekenmann
Kassier: Mike Dargel

Die Gewählten nahmen die Wahl an.
Matthias Schmutz übernahm hierauf wieder die Leitung der Versammlung.
Er stellte fest, dass mit Annahme der ausgearbeiteten Satzung der Verein ordnungsgemäß gegründet ist, dass ihm die 22 Anwesenden als (Gründungs-) Mitglieder angehören und dass der aus den Vereinsmitgliedern Robert Hak, Matthias Schmutz bestehende erste Vorstand satzungsgemäß bestellt ist.
Robert Hak sprach den Anwesenden seinen Dank für die Vereinsgründung und das mit der Wahl bekundete Vertrauen aus. Er schloss daraufhin die Versammlung um 22.00 Uhr, nachdem niemand mehr das Wort gewünscht hatte.

Lets Skate & Create Bros!!!